Alle Artikel in: Kurzgeschichten

Sechseinviertel Minuten

Kurzgeschichten / Texte

„Die Eier sind grandios!“ Ich blicke zu Gudrun, unserer Gastgeberin, hinüber und versuche eine Reaktion auf den lobenden Ausruf ihres Mannes zu erkennen. Sie pustet sich in ihren kurzen Pony und ordnet so die Haare auf ihrer Stirn. Mit dem Löffel schlägt sie gezielt auf die Spitze des Frühstückseis und zertrümmert die Schale. Dann schiebt sie ihren Daumennagel unter die Schollen und löst diese vom Eiweiß. Stück für Stück wird der obere Teil vom Ei […]

Eine Geige klingt anders

Kurzgeschichten / Texte

Meine beruflichen Verpflichtungen zwangen mich zu einem Ortswechsel. Es sollte nur eine begrenzte Episode von drei Monaten sein. Der Wechsel aus meinen Gewohnheiten in diese Kleinstadt kostete einige Überwindung. Ein tägliches Pendeln mit dem Auto wäre zwar möglich gewesen, aber es kam alles anders. Schon am zweiten Tag am neuen Ort lernte ich Michael kennen. „Bruder Michael“, wie er sich vorstellte. Mein fragender Blick belustigte ihn. „Mein Bruder sind Sie nicht“, entgegnete ich. Eigentlich wollte […]

Pokémania

Kurzgeschichten / Texte

– 1 – „Wie, sind schon wieder Ferien?“ Ich schaue von meiner Zeitung auf und zu Klara hinüber. Meine Frau hat gerade, mit einer immer wieder bemerkenswerten Präzision ihr Frühstücksei geköpft und reicht mir dessen Spitze. Nun ist es an mir, das Gleiche zu tun. Dies ist ein Ritual, welches sich aus der ersten Phase unseres Zusammenlebens herübergerettet hat. Am Wochenende gibt es ein gekochtes Hühnerei zum Frühstück und wir tauschen die Spitzen. Klara findet […]